Das Jugendblasorchester des Musikvereins Eggolsheim unter der Leitung von Andreas Ritter hat beim Wertungsspiel des Nordbayerischen Musikbundes in Priesendorf (Kreis Bamberg) in der Kategorie Grundstufe mit sehr gutem Erfolg teilgenommen.
Es spielte die Stücke Tell Saga (A. Bösendorfer) und Woodpeckers Parade (Kees Vlak) gekonnt sicher und sauber. Die Jugendlichen freuten sich riesig über ihren Erfolg. Auch der Vorstand ist stolz auf die Nachwuchsmusiker. red