Burgkunstadt — Die für Mittwoch, 15. Juli, 18 Uhr in den Räumen Regens Wagner in Burgkunstadt angekündigte Diskussion mit Bundestagsabgeordnetem Stephan Mayer muss laut Mitteilung der CSU und der Frauenunion als Veranstalter abgesagt werden. Aufgrund der Situation Griechenlands seien alle Abgeordneten in Berlin unabkömmlich, heißt es. Für Donnerstag und Freitag sei ihre Präsenz gefordert und am Mittwoch, der für die Anreise bestimmt ist, seien bereits Vorgespräche terminiert. MdB Emmi Zeulner, die Organisatorin der Veranstaltung, will Stephan Mayer bei nächster Gelegenheit einladen, die angedachte Diskussion "Flüchtlinge und Asylsuchende - Wie kann Integration gelingen?" möglichst zeitnah nachzuholen. red