von unserem Mitarbeiter Franz Galster

Pinzberg — Viele Gäste kamen, um Katharina Zametzer zu ihrem 95. Geburtstag zu gratulieren. "No freili bin i a echte Pinzbergerin", sagt die älteste Frau Pinzbergs. Hier wuchs sie als eines von sechs Geschwistern auf. Der Zufall wollte es, dass sie den Hof im Vollerwerb übernahm. 1954 heiratete sie ihren Mann Josef, der 1991 starb. Über viele Jahre machte sich Katharina Zametzer einen Namen als Ortsbäuerin von Pinzberg. Dem Ausschuss im VLF gehörte sie ebenso an, wie dem Gartenbauverein und dem Geflügelzuchtverein.

Zehn Enkel und drei Urenkel

Jetzt lassen drei Kinder, zehn Enkelkinder und drei Urenkel keine Langeweile aufkommen.
Umsorgt von der Familie ihres Sohnes Andreas und dessen Frau Gunda scheint Katharina Zametzer gar nicht alt zu werden. "Wir lachen und wir streiten miteinander", sagt sie mit einem humorvollen Zwinkern.