Sie werden gebunden, um Haus und Hof vor Unwetter und Blitzschlag zu schützen, und deshalb als Blitzschutz gerne unter dem Dachfirst aufgehängt. Außerdem sollte die Gesundheit von Mensch und Tier erhalten bleiben. Dazu wurde früher in Ehrfurcht möglichst morgens nüchtern und barfuß jede Pflanze beim Abbrechen angesprochen, um sie an ihren Dienst gemäß der ihr innewohnenden Kräfte zu erinnern. rn