Im Gasthof zur Fränkischen Schweiz feierte das weithin bekannte Gößweinsteiner Gastwirtspaar des Gasthofes Zum Löwen, Annemarie und Günter Berner, im Kreise ihrer Familie und mit Freunden und Bekannten ihre goldene Hochzeit.
Günter Berner stammt aus dem seit 250 Jahren in Familienbesitz befindlichen Gasthof Zum Löwen gegenüber der Basilika in der Gößweinsteiner Ortsmitte ab und seine Frau Annemarie ist eine geborene Poser und wurde in Bamberg geboren, dort wuchs sie auch auf.
Annemarie Berners Vater, Johann Poser, stammte jedoch aus Köttweinsdorf in der heutigen Stadtgemeinde Waischenfeld. Kennengelernt hat sich das Jubelpaar einst bei der Hochzeitsfeier von Gärtnermeister Manfred Wiedow und dessen Frau Sieglinde im Schützenhaus in Köttweinsdorf. Gertraut wurden sie dann selbst vor 50 Jahren von Pater Jacob in der Basilika in Gößweinstein.
Die Berners, die lange Zeit den Gasthof Zum Löwen leiteten, haben drei Kinder und vier Enkel. Vor zwei Jahren haben sie sich zur Ruhe gesetzt und ihren Gasthof an ihre Tochter Claudia Berner-Reißenweber übergeben. Sie helfen ihrer Tochter aber noch heute im Gasthaus. Für dem Markt Gößweinstein machte Bürgermeister Hanngörg Zimmermann (BMG) seine Aufwartung.