In einem Elektronikmarkt in Erlangen haben am Mittwoch zwei Männer im Alter von 26 und 29 Jahren einen Camcorder sowie eine Spielkonsole gestohlen.
Die beiden Tatverdächtigen wurden nach Angaben der Polizei vom Ladendetektiv dabei beobachtet, wie sie zunächst die Warensicherung entfernten und die Geräte anschließend in einen Rucksack steckten. Die Polizei fand bei dem 26-Jährigen zudem noch geringe Mengen Betäubungsmittel. red