Der Fußball-Landesligist TSV Neudrossenfeld war erneut auf dem Transfermarkt aktiv: Der zuletzt beim Regionalligisten SpVgg Bayreuth unter Vertrag stehende Daniel Gareis spielt künftig für die "Grün-Weißen". "Wir freuen uns, mit Daniel einen erfahrenen Spieler in unser Team zu bekommen", sagt TSV-Abteilungsleiter Thorsten Schirmer. Gareis (30), der vielseitig einsetzbar ist, soll das Spiel der Thomas-Elf noch stabiler machen.
"Daniel Gareis ist ein Spieler aus der Region und passt somit voll in unser Anforderungsprofil. Er soll als erfahrener Spieler natürlich eine Führungsrolle im Team mit übernehmen", so Schirmer weiter. Wenn die Pass-Angelegenheiten zügig geklärt werden, sollte Gareis am Wochenende zum Punktspielstart für den TSV spielberechtigt sein. red