Lichtenfels — Die nächste Tagesfahrt des Bürgerservice der Stadt Lichtenfels findet am Mittwoch, 25. Juni, statt und führt in den staatlich anerkannten Erholungsort Schillingsfürst an der Romantischen Straße im Naturpark Frankenhöhe.
Zum Schloss gehört der Bayrische Jagdfalkenhof, der mit seinen Greifvögeln beeindruckt. Nach der Besichtigung des Schlosses und einer Flugvorführung wird im Hotel "An der Wörnitzquelle" zu Mittag gegessen, anschließend Stadtrundfahrt mit dem Bus.
Danach wird das Brunnenhaus mit der in Deutschland einzigartigen und komplett erhaltenen Ochsentretanlage der fürstlichen Wasserversorgung besichtigt. Im Schlosscafé findet eine Einkehr statt, und wer möchte, kann im "Kardinalsgarten" noch spazieren gehen.
Die Abfahrtszeiten sind aam Michelau/Anger um 6.50 Uhr, am Bahnhof Lichtenfels um 7 Uhr und am Breiten Rasen/Sparkasse um 7.10 Uhr. Der Preis für die Fahrt, Eintritte und Führungen beträgt 29 Euro. Anmeldungen werden ab sofort vom Bürgerservice der Stadt Lichtenfels, Tel. 09571/7950 oder 795100, entgegengenommen.
Bestellte Karten müssen spätestens zehn Tage vor der Fahrt abgeholt werden. red