Eicha — Der komplette Austausch des Vorstandes beim Obst- und Gartenbauverein (OGV) Eicha gelang bei der Hauptversammlung im Sportheim dank guter Vorbereitung. Mike Gallinsky löst als Vorsitzender Peter Janson ab und Peter Griebel ist anstelle von Klaus-Peter Kurth nun Vize-Vorsitzender.
Klaus-Peter Kurth war es vorbehalten, an die Aktivitäten im Jahr 2014 zu erinnern. Blumenbeet und Rasenfläche am Teich wurden gepflegt, die Kopfweiden bekamen einen Schnitt und das Wildbienenhaus ist erneuert worden. Höhepunkt jedoch war das 50. Vereinsjubiläum mit Brunnenfest.
Landrat Michael Busch lobte in seiner Funktion als Vorsitzender des Kreisverbands für Gartenbau- und Landespflege die gute Vorstandsarbeit und den Einsatz der Mitglieder für die Gesellschaft. "Heutzutage lohnt es sich wieder, alte Obst- und Gemüsesorten anzubauen. Das ist eure Aufgabe", sagte Busch. Bürgermeister Martin Finzel (parteilos) zeigte sich erfreut über den funktionierenden Verein und überreichte dem bisherigen Vorstand einen Gutschein. Altbürgermeister Wolfgang Dultz, der die Neuwahlen leitete, verabschiedete mit wohlgemeinten Worten die ausscheidenden Vorstandsmitglieder.
Peter Reg und Eduard Pecht bekamen von Michael Busch für ihre 40-jährige Mitgliedschaft die Ehrennadel in Gold des Bayerischen Landesverbandes als Auszeichnung. Doris Weidner