Das Sinfonische Blasorchester Forchheim-Buckenhofen bietet anlässlich des 20. Jubiläums des Hospizvereins am 14. Juli ein Benefiz-Open-Air-Konzert im stimmungsvollen Ambiente der Kaiserpfalz in Forchheim.
Das abwechslungsreiche Programm besteht aus einem bunten Mix verschiedener Musik-Genres: Neben der traditionellen Marschmusik gibt es leidenschaftlichen Tango, ein fetziges Medley von Phil-Collins-Klassikern und vor allem Musical- und Filmmusik von James Bond bis zum "Tanz der Vampire". Der Reinerlöses kommt dem Hospizverein Forchheim zugute.


Karten kosten 15 Euro

Beginn ist um 19.30 Uhr, die Leitung hat Mathias Wehr. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert im Kolpingsaal statt.
Karten für 15 Euro sind ab Montag, 13. Juni, an folgenden Vorverkaufstellen erhältlich: Buchhandlung Streit, Buchhandlung 's Blaue Stäffala, Foto Brinke, Schreibwaren Laugers Service in Buckenhofen und im Büro des Hospizvereins. red