Gerechnet am Spielverlauf hätte der FC Baunach seine Begegnung in der Frauenfußball-Kreisklasse Oberfranken Süd gegen den DJK/SV Geisfeld weitaus höher gewinnen müssen als 1:0. Er bestimmte die Partie über die gesamte Spielzeit, wusste jedoch mit der optischen Überlegenheit und den Möglichkeiten wenig anzufangen. Das "goldene Tor" fiel nach gut einer Stunde Spielzeit durch Kristina Schneiderbanger.
Das Verfolgerduell der Frauenfußball-Bezirksliga Unterfranken 2 zwischen dem FC Karsbach II und dem SV Ostheim entwickelte sich trotz Dauerregens zu einem guten und umkämpften Spiel. Karsbach kam etwas besser in die Partie, ging durch Andrea Reisch in Führung (11.) und traf einmal den Posten. Doch Lisa Düring erzielte auf Pass von Isabel Iskrzycki den Ausgleich (30.), bei dem es trotz einiger Chancen beiderseits auch nach dem Wechsel blieb. di/red