Der 4. City-Run Coburg steht wieder an. Am Sonntag, 12. Juni, ist die Coburger Innenstadt wieder mit Läufern belegt. Der 2,5 Kilometer lange Rundkurs führt vom Schloßplatz an vielen historischen Gebäuden und Plätzen vorbei, mitten durch die Coburger Innenstadt.
Die Laufstrecke wurde bewusst so gewählt, dass diese auch von ungeübten Läufern bewältigt werden kann. Es kann auch in einem 4er-Team gestartet werden. In einer Staffel läuft jedes Teammitglied eine Runde und übergibt am Schloßplatz den Staffelstab an den nächsten Läufer. Bei der "Duettstaffel" teilen sich zwei Läufer die vier Runden und jeder läuft fünf Kilometer.
Der Schülerlauf geht über 1,6 Kilometer. Der Bambinilauf ist nach 400 Meter für die Kinder bis sechs Jahren beendet. Gleichzeitig wird auch die offizielle Coburger Stadtmeisterschaft gewertet.
Informationen und Anmeldungen sind online unter www.cityruncoburg.de möglich. ct