Herzogenaurach — Die Erziehungs-, Jugend- und Familienberatungsstelle des Caritasverbandes in Herzogenaurach bietet interessierten Jugendlichen ab 15 Jahren die Möglichkeit der Teilnahme an einem Babysitterkurs.
Inhalt des Kurses ist unter anderem die Vermittlung von Kenntnissen aus den Bereichen der Säuglingspflege, Kinderbetreuung, Unfallverhütung und Erste Hilfe, teilt die Caritas mit. Der Kurs findet an fünf Abenden zu je zwei Stunden statt und wird abwechselnd von eine Hebamme und einer Diplom-Pädagogin geleitet.

Liste für Eltern

Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat und kann sich auf die Babysitterliste der Erziehungsberatungsstelle setzen lassen, welche an interessierte Eltern weitergegeben wird. Kurstermine (jeweils 18 bis 20 Uhr) sind jeweils Mittwoch, 24. Juni, 1., 8., 15. und 22. Juli. Die Teilnahme ist kostenfrei. Gelegenheit zur Anmeldung und weitere Informationen gibt es ab sofort unter Telefon 09132/8088. red