Gunzendorf — Im Eröffnungsspiel der Fußball-Kreisliga Bamberg für die Saison 2014/15 erwartet der Aufsteiger DJK FSG Gunzendorf am kommenden Freitag, 1. August, um 19 Uhr den Lokalrivalen FSV Phönix Buttenheim. Der Gunzendorfer Spielleiter Thomas Kramer und seine Mitarbeiter haben für dieses Ereignis im Deichselbachtal ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm erstellt. Dieses beginnt um 18.40 Uhr mit einer Tanzeinlage der "Rock Bees" (Mädchen-Tanzgruppe aus Gunzendorf). Danach gibt es ein kurzes Interview von Matthias Steger (Radio Bamberg) mit Landrat Johann Kalb. Die beiden Fußball-Mannschaften laufen mit C-Jugendlichen an der Hand zum Anstoß ein.

Alle Vereine stellen sich vor

Vor Spielbeginn werden alle 16 Kreisliga-Vereine kurz vorgestellt. Während der Halbzeitpause erfreuen die "Bläck Berrys" (Mädchentanzgruppe Gunzendorf) die Zuschauer mit Tanzvorführungen, und Matthias Steger interviewt den Buttenheimer Bürgermeister Michael Karmann. Zehn Minuten nach Spielende des Nachbarduells ist eine Pressekonferenz mit den beiden Trainern vorgesehen. df