von unserem Mitarbeiter Stefan Geiger

Rottershausen — In der Delegiertenversammlung der Vereinsgemeinschaft konnten alle Vorhaben für das kommenden Jahr koordiniert werden. Erfreulich ist vor allem, dass nach einjähriger Pause die Bunten Abende des FC wieder stattfinden.
Knapp streifte 1. Vorsitzender Robert Erhard die Kirchweihfeier: "Besuch und Ablauf waren sehr erfreulich. Wir verzeichneten ein Umsatzplus", dankte er allen, die mit angepackt haben. Aber: "Beim Aufräumen waren wir etwas dünn besetzt."


51 Termine in 2016

In diesem Jahr stehen noch einige Veranstaltungen an. Dazu gehört vor allem am Sonntag, 8. November, der Gemeindefeuerwehrtag, bei dem das neue Löschfahrzeug gesegnet wird. Am Abend zuvor läuft der Nachkirchweihtanz der Feuerwehr. Die Reservisten tragen am 13. 11. ihre Vereinsmeisterschaften mit dem Luftgewehr aus, am 28. 11. treffen sie sich zu einem Kameradschaftsabend.
Am Samstag, 5. Dezember, veranstaltet die Feuerwehr ein geselliges Miteinander. Eine vorweihnachtliche Feier richtet die VG am 19. 12. aus. Am Sonntag, 20. 12., ist Adventblasen des Musikvereins.
51 Termine umfasst der Veranstaltungskalender der Vereine in 2016. Dazu kommen noch die Angebote des VdK-Ortsverbands Oerlenbach, in den die Rottershäuser Mitglieder integriert sind. Einen ersten Höhepunkt bringen die Bunten Abende des FC am 16., 22. und 23. Januar. Am 6. Februar folgt der Kinderfasching, am 8. 2. der Rosenmontagsball der VG.
Nach diversen Generalversammlungen beginnen ab Mai die Sommerfeste der örtlichen Vereine.


Garage gesucht

Der Obst- und Gartenbauverein sucht eine Unterstellmöglichkeit für seinen Imbisswagen, wie Vorsitzende Susanne Lenk weiter gab. Der FC beschafft Biertischgarnituren. Wer sich anschließen möchte, sollte sich mit der Vereinsführung in Verbindung setzen, ergänzte Martin Werner.