Gräfenberg — Eine 58-Jährige ist am Mittwochnachmittag mit ihrem Auto vom Michelsberg kommend in Richtung Ortsmitte gefahren.
In einer scharfen Linkskurve verwechselte sie nach eigenen Angaben Brems- und Gaspedal und prallte gegen einen Steinpfosten, Büsche und anschließend gegen einen Zigarettenautomaten.

Ohne Führerschein

Insgesamt entstand laut Polizei ein Schaden in Höhe von etwa 3350 Euro. Die Fahrerin blieb unverletzt. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass die Fahrerin nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. red