Die Musiker des Großen Blasorchesters des Musikvereins Heroldsbach unter Bernhard Schleicher nahmen am Verbandsentscheid des Oberstufenwettbewerbs in Hammelburg teil. Mit dem Vortrag von "Shaker Heights Fantasy" und "Kraftwerk" wurde der zweite Platz mit 261,5 von 300 möglichen Punkten erreicht. Damit ist das Orchester für den Landesentscheid am 5. Mai in Bad Kissingen qualifiziert. red