Bad Kissingen — Unter dem Motto "Besser durch Er-fahrung" hatten sich elf Mitglieder des AC Bad Kissingen am alten Flugplatz in Reiterswiesen zusammengefunden um ein Fahrsicherheitstraining zu absolvieren. Das Training begann mit einem Vortrag von Christian Schießer, bei dem er unter anderem über die Funktionsweise, aber auch Vorteile und Tücken der modernen Fahrzeugtechnik in Extremsituationen aufklärte. Es folgen verschiedene Übungen auf den Fahrtenübungsplatz der Bundespolizei, unter anderem, wie man bei Regen und auf einer simulierten Eisfläche die Autos unter Kontrolle behält. red