von unserem Mitarbeiter 
Karl-Heinz Hofmann

Kronach — Der beliebte Chor Spirit Voices gastiert in der Stadtpfarrkirche St. Johannes der Täufer in Kronach und singt im Benefizkonzert für "1000 Herzen für Kronach". Am Sonntag, 27. September, ab 16 Uhr erklingen wieder die Stimmen des Geistes und werden ihre klangvollen Lieder mit besonders zu Herzen gehenden Texten interpretieren.
Spirit Voices wurde 1991 als Chor für neue geistliche Lieder in der Pfarrei Mariä Geburt Glosberg gegründet. Martin Förtsch, damaliger Gemeindereferent in der Pfarrei Mariä Geburt Glosberg, und der Vollblutmusiker Georg Kestel (unter anderem Bandleader von "Harvest" und "Convoy") hatten sich zum Ziel gesetzt, neue geistliche Lieder in den Gottesdiensten zu etablieren. Heute verfügt der Chor über einen guten Ruf und ist ein weit über die Region hinaus gefragter Chor.


Rhythmen und Melodien

Das Repertoire erstreckt sich über neue geistliche Lieder, und die Liedgattungen Spirituals und Gospels verführen mit ihren Rhythmen und Melodien die Zuhörer zum rhythmischen Mitklatschen und animieren zu Bewegung von Körper, Armen und Händen.
Der Name Spirit Voices, also "Stimmen des Geistes, begeisterte Stimmen oder begeisternde Stimmen", ist Programm. Mit Begeisterung singen die Sängerinnen und Sänger für den Glauben, für die frohe Botschaft und dies wird auch für das Publikum spürbar gemacht. 2012 wurde dem Chor Spirit Voices der Ehrenamtspreis der Erzdiözese Bamberg verliehen. "Mittlerweile sind wir auch mit unserem Repertoire bei populären weltlichen Liedern angelangt. Wir singen ganz einfach, was uns Spaß macht", sagen der bisherige Chorleiter Georg Kestel und der neue Chorleiter Mathias Schülein. Dieser fügt hinzu: "Alle Lieder verbinden eine Botschaft: Liebe, Vertrauen, Freiheit, Toleranz, Glaube, Kraft und Hoffnung. Das sind zentrale Themen unserer Liedauswahl."


Viele Besucher

Der Chor engagiert sich schon seit vielen Jahren für soziale Zwecke und unterstützt gemeinnützige, karitative Vereine und Verbände, so auch "1000 Herzen für Kronach", weil die Benefizaktion unbürokratisch unkompliziert Menschen in Stadt und Landkreis Kronach hilft. Das ist die Intention zum neuerlichen Benefizkonzert. Das Konzert findet mit Unterstützung der Katholischen Pfarrei St. Johannes der Täufer, Kronach, statt. Der Eintritt ist frei, um freiwillige Spenden für Not leidende Mitbürger in Stadt und Kreis Kronach wird gebeten. Spirit Voices hofft auf viele Besucher.