Beim Begegnungsfest für Jung und Alt, für Klein oder Groß ist am Sonntag, 10. Juli, am Schulgelände in Schondra buntes Treiben angesagt. Die Pfarreiengemeinschaft Oberleichtersbach und Schondra wird dieses Mitbringfest durchführen und organisieren. Jeder bringt etwas Leckeres für das gemeinsame Buffet mit. Beginn ist um 15.30 Uhr. Spiel, Spaß und Kurzweil sorgen für einen unterhaltsamen Nachmittag, der um 18 Uhr mit einer Lebensfeier abschließt. In Zusammenarbeit mit der DJK Schondra wird der Pavillon genutzt. Wie die Verantwortlichen mitteilen, ist Geschirr selbst mitzubringen, Getränke stehen ausreichend bereit. red