Haßfurt — Die Frauenunion Haßfurt hat einstimmig Barbara Schweinfest zur neuen Vorsitzenden gewählt. Als Stellvertreterinnen stehen ihr Helga Schumacher und Sonja Lutsch sowie neu in diesem Amt Sonja Helas zur Seite, wie die Frauenunion mitteilte. Petra Frosch wurde zur Schatzmeisterin gewählt, Brigitte Gerber wird weiterhin als Schriftführerin agieren.
Die bisherige Vorsitzende Helga Schumacher zeigte sich stolz, dass sich die Mitgliederzahl von 67 in den letzten Jahren auf 95 Damen erhöht hat. Im vergangenen Jahr standen die Kommunalwahlen im Mittelpunkt, die FU habe sich an zahlreichen Veranstaltungen aktiv beteiligt.
Zweiter Bürgermeister Michael Schlegelmilch berichtete aus der Stadtratsfraktion. Er ging nochmals auf die Kommunalwahlen ein, die mit großer Anstrengung und Leidenschaft geführt wurden - jedoch nicht immer mit dem erhofften Erfolg, wie er zugab.
Schwerpunkte seines Vortages waren auch das kommunale Leitsystem in der Innenstadt, der Radweg von Prappach nach Haßfurt, Ausführungen über das Stadtwerk mit umweltschonenden Maßnahmen, die Friedhofsgebühren, das Umsetzen von Pflasterwegen in barrierefreie Zonen, das Schaffen von mehr Wohnraum in der Altstadt oder die Kläranlagensanierung.
Es wurden auch die Probleme von fehlenden Bauplätzen, die Straße nach Wülflingen bei Glatteis, das Pilotprojekt ISEK mit einen Citymanager und der Windpark "Sailershäuser Wald" angesprochen und lebhaft diskutiert. Natürlich kam auch das schnelle Internet zur Sprache.

Neue Gesichter im Vorstand

Die Neuwahlen der Vorstandschaft durch Wahlleiter Sebastian Schilling gingen reibungslos über die Bühne. Zur neuen Vorsitzenden wurde Barbara Schweinfest gewählt, ihre Stellvertreterinnen sind Helga Schumacher, Sonja Lutsch und (neu) Sonja Helas. Als Schatzmeisterin wurde Petra Frosch neu gewählt, während Brigitte Gerber als Schriftführerin sowie die Kassenprüferinnen Gisela Kreh und Irene Orf bestätigt wurden. Vervollständigt wird die Vorstandschaft mit Paula Fuchs, Birgit Heinisch, Petra Schilling und (neu) Susanne Frey und Wilma Frey.
Zum Abschluß erhielten die scheidende Vorsitzende Helga Schumacher, die neue Vorsitzende Barbara Schweinfest sowie die FU-Kreisvorsitzende Ute Ulbrich als Dank einen Blumenstrauß. red