Der Psychoonkologische Dienst im Klinikum veranstaltet morgen, Donnerstag, von 17 bis 18.30 Uhr wieder ein offenes Treffen zum Erfahrungssaustausch für Menschen mit oder nach einer Darmkrebserkrankung und für ihre Partner. Dieses findet in den Gruppenräumen im Untergeschoss der Berufsfachschule für Krankenpflege am Klinikum, Prof.-Arneth-Straße 5 (Zufahrt über die Henry-Dunant-Straße), statt. red