Lkw-Fahrer
schläft ein

Ebensfeld — Rund 1000 Euro Schaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der A 73. Ein 34-jähriger Sprinterfahrer fuhr von Bamberg kommend die Autobahn in Richtung Suhl. Zwischen Ebensfeld und Bad Staffelstein geriet er aufgrund von Sekundenschlaf von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Mittelschutzplanke. Nach der Kollision konnte er die Autobahn verlassen und verständigte die Polizei.

Bei Hilfsaktion in
Pkw Handy verloren

Bad Staffelstein — Am Mittwoch war ein 43-jähriger Mann einer älteren Dame mit blonden Haaren in der St.-Veit-Straße beim Starten ihres Mercedes behilflich, da dieser nicht mehr anspringen wollte. Nachdem die Dame weg war, bemerkte der Helfer, dass ihm sein Handy offensichtlich im Wagen der Dame aus der Tasche gefallen war. Das Kennzeichen und die Dame waren ihm nicht bekannt, laut eigener Ortung befindet sich sein Handy aber im Raum Ebensfeld. Die Dame wird gebeten, sich bei der Polizei in Bad Staffelstein zu melden.
Bei Parkplatz-Ausfahrt Radfahrer übersehen

Ebensfeld — Zu einem Unfall kam es an der Ausfahrt des Rewe-Parkplatzes, als eine 53-jährige Pkw-Fahrerin beim Ausfahren auf die Hauptstraße die Vorfahrt eines Fahrradfahrers missachtete. Der Radfahrer wurde verletzt und musste ins Klinikum gebracht werden. pol