Kreis Haßberge — Die erste Runde im Totopokal des Fußballkreises Schweinfurt findet am heutigen Freitag, 25. Juli, statt. Wie Kreisspielleiter Gottfried Bindrim (Wasserlosen) mitteilt, haben die Bezirksligisten sowie der FC Knetzgau und der TSV Schonungen ein Freilos.
Die zweite Runde wird bereits am Sonntag, 27. Juli, ausgespielt, zwei Tage nach den ersten Begegnungen, und wird, wie Bindrim erklärte, heute Abend nach Spielende der ersten Runde kurzfristig angesetzt.
Runde 1, Freitag, 25. Juli, 18.30 Uhr:
SC Koppenwind - TSV Geiselwind
TSV Limbach - TSV Prappach
FC 08 Zeil - SG Eltmann
SG Birnfeld - FC Nassach
TSV Goßmannsdorf - TV Haßfurt
SV Ebelsbach - SV Friesenhausen
TV Obertheres - 1. FC Haßfurt
SpVgg Untertheres - Spfr. Steinfeld
TSV Zell - VfR Hermannsberg-Breitbrunn
TV Königsberg - TSV Westheim
TSV Wonfurt - SC Maroldsweisach
DJK O'schwappach - FC Augsfeld
SC Ebertshausen - FC Kleinsteinach
FSV Oberhohenried - TSV Forst
SpVgg Roßstadt - SV Sylbach
Spfr. Steinbach - FC Neubrunn
19 Uhr:
TSV Aidhausen - SV Hofheim