Bamberg — Der Kreis- und der Stadtjugendring suchen zum 35. Mal den Hallenkreismeister der B-Juniorenfußballer (U17). 20 Mannschaften messen sich an diesem Wochenende in der Burgebracher Windeck-Sporthalle, um sich die Teilnahme am KJR-Supercup zu sichern. Die Vorrunde wird am morgigen Samstag von 8.30 Uhr bis 18 Uhr ausgetragen. Am Sonntag von 10 Uhr bis 14.30 Uhr folgt bereits die Endrunde. Titelverteidiger als Kreismeister ist der SV Memmelsdorf, während der FC Eintracht Bamberg 2010 im letzten Jahr den Stadtmeistertitel errang. Gespielt wird nach den neuen Futsal-Regeln. jwa

Der Spielplan

Gruppe A, 8.30 bis 11 Uhr: JFG Steigerwald, SC Lichteneiche, JFG Main Aurachtal, DJK Don Bosco Bamberg, FC Bischberg
Gruppe B, 11 bis 13.15 Uhr: JFG Maintal Oberhaid, DJK Ampferbach, SV Zapfendorf, FC Eintracht Bamberg 2010, SC Markt Heiligenstadt
Gruppe C, 13.30 bis 16 Uhr: SV Hallstadt, JFG Baunachtal, JFG Ellerntal, SV Memmelsdorf, TSV Ebensfeld
Gruppe D, 16 bis 18.15 Uhr: TSV Breitengüßbach, JFG Leitenbachtal, JFG Bamberg Süd, JFG Rauhe Ebrach Frensdorf, JFG Deichselbach-Regnitzau