Um Eier-, Brotzeit- und Bier-Scheiben ging es am Palmsonntag bei der dritten Auflage des Ostergaudi-Schießens der Tell-Schützen. Nach dem Gottesdienst für die Verstorbenen eröffneten 67 Schützen das Feuer. Den Jugendpokal gewann Philipp Kaiser vor Anna Fiedler und Pascal Müller. In der Damen- und Schützenklasse siegte Lukas Andexinger vor Alexander Stöhr und Kathrin Bitter. Die Brotzeit- und die Bierscheibe holte sich Gertrud Mohnkorn, die vier Partyfässer Bier und eine Brotzeit gewann.
Das Schießen auf die Jugend(Malz)bierscheibe gewann Celine Klaus vor Patrick Kaiser und Stefanie Schmidt. 30 Eier sicherte sich Stephanie Stöhr mit ihrem Triumph auf die Eierscheibe. Bei der Preisverteilung freuten sich Vorsitzender Tobias Stöhr und Schützenmeister Alexander Stöhr über ein prall gefülltes Vereinslokal. red