Ihren 80. Geburtstag feierte Gertrud Stenglein im Caritas-Senioren- und Pflegeheim St. Marien in Stadtsteinach im Kreise der Familie.
Geboren in Freudenthal im Sudetenland, kam die Jubilarin mit ihrer Familie durch die Flucht und Vertreibung nach Marktheidenfeld und später nach Mainleus, wo sie viele Jahre in der Spinnerei arbeitete. Sie hat sechs Kinder, acht Enkel und vier Urenkel. Vor einem Jahr zog sie nun aus gesundheitlichen Gründen in das Caritas-Pflegeheim nach Stadtsteinach, wo sich die Jubilarin sehr wohl fühlt.
Die Glück- und Segenswünsche der Kirche sprach Pfarrerin Sigrun Elisabeth Wagner aus.
Für die Stadt Stadtsteinach gratulierte Bürgermeister Roland Wolfram mit einer Flasche Stadtsekt zum runden Geburtstag. kpw