Johannisthal — 66 Teilnehmer traten beim Forellenangeln der Anglerfreunde Johannisthal am Eisenbahnweiher an. Erfolgreichster Angler war Dominik Bartsch. Den zweiten Platz belegte Andreas Schmidt und den dritten Platz Gudrun Sandner
Beim Jugendangeln eine Woche später gingen 16 Nachwuchsfischer am Start. Den ersten Platz errang Max Langner. Zweiter wurde Johannes Steinert und der dritte Platz ging an Noah Emil Porske. Den Goldforellenpokal sicherte sich Nils Eidloth von den Angler freunden Johannisthal. red