Altershausen — Zum zweiten Mal findet die Kerwa im Münchsteinacher Ortsteil Altershausen heuer im Festzelt am "Plärrer" statt. Ausrichter ist auch dieses Jahr der Dorf- und Feuerwehrverein Altershausen in Zusammenarbeit mit dem Männergesangverein Altershausen-Abts-greuth, dem Jugendclub und den Ortsburschen des Stammtischs Steigerwald Altershausen. Letztere feiern heuer ihr 40-jähriges Bestehen.
Los geht es am Freitag, 25. September, um 19.30 Uhr mit einem Gaudiwettbewerb, an dem sich sieben Vereine der umliegenden Ortschaften in verschiedenen Disziplinen messen. Für die musikalische Umrahmung sorgt Christian Bauer. Am Samstag, 26. September, ist die Band "Querbeet" für die Stimmung zuständig, vorher wird gegen 16.30 Uhr die Kerwasfichte aufgerichtet.


Jubiläums-Umzug

Der Sonntag beginnt mit dem Kirchweihgottesdienst um 9.30 Uhr in der Michaeliskirche und anschließendem Frühschoppen und Mittagstisch. Um 13.30 Uhr findet der Jubiläums-Kerwaumzug des Stammtischs statt. Auch die Altburschen tragen dieses Jahr zur Gestaltung des Umzugs bei. Ab 17 Uhr sorgen die "Kerwablosn" für Stimmung. red