Strullendorf — Die U15-Basketballerinnen der der Regnitztal Baskets entschieden auch das letzte Hauptrundenspiel der Bayernliga Nord für sich. In der heimischen Hauptsmoorhalle in Strullendorf besiegte das Team die TG Würzburg mit 85:43 (36:20). Damit schloss die Mannschaft von Cheftrainer Patrick Seidel die Bayernliga-Saison als Tabellenzweiter ab. Nun gilt es sich auf die Zwischenrunde der bayerischen Meisterschaft, die am 28./29. März in München ausgetragen wird, vorzubereiten. "Wir können zuversichtlich in die weiterführenden Meisterschaften gehen. Unsere Spielerinnen haben sich sowohl individuell als auch als Team stetig weiterentwickelt und zeigen hohen Trainingsfleiß und Leistungsbereitschaft", so Seidel. red