Unter dem Motto "Lust auf Gesundheit. Hören. Sehen. Austauschen" lädt der Besuchsdienst "Gemeinsam statt einsam" zu einem Aktionstag am Samstag, 19. November, in das Dekanatszentrum in Muggendorf ein.
Vereine, regionale Dienstleister und gemeinnützige Einrichtungen stellen sich vor. Dazu gehören das Diakonische Werk Bamberg-Forchheim mit seinem "Haus Martin Luther" in Streitberg, das Demenzzentrum "Lindenhof" in Unterleinleiter sowie die Beratungsstelle für pflegende Angehörige.


Die Lehre von Kneipp

Robert Stein, der Gesundheitstrainer im Kneippverein Muggendorf zeigt die vielseitigen Grundzüge des Kneipp'schen Gesundheitskonzepts. Diese seien weit mehr als Wassertreten.
Die Marktapotheke Muggendorf präsentiert sich als Ansprechpartner vor Ort für alle Fragen rund um die Gesundheit. Nadine Gerstner ist als mobile Augenoptikerin selbstständig und macht Hausbesuche. Auch der Hospizverein für den Landkreis Forchheim gibt Einblicke am Samstag in seine Tätigkeit. Die Veranstaltung in Muggendorf beginnt um 14 Uhr und dauert etwa vier Stunden.