Horst Weingarth spendete 7000 Euro an die Rödentaler Sportvereine. Die Mittel kommen direkt der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zugute. Auf dem Bild von links: Günther Schaller, TC/TSV Rödental; Wolfgang Fischer, SpVgg Froschgrund; Horst Ludwig Weingarth, Weingarth-Stiftung; Thomas Gehrlicher, SG Rödental; Werner Czech, VfB Einberg; Marco Steiner, JFG Rödental; Alexander Gross, DJK/TSV Rödental; Hans-Joachim Lieb, TSV Mönchröden; Ralf Schopf, FC Oberwohlsbach Foto: privat