Weichtungen — In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in einem Einfamilienhaus in Weichtungen zu einem Kellerbrand. Als Ursache des Brandes konnte ein Defekt an einer Waschmaschine von der Polizei ermittelt werden. Zum Glück konnten sich die Bewohner ohne Verletzungen in Sicherheit bringen. Die Feuerwehren aus Weichtungen, Maßbach und Poppenlauer waren mit ca. 30 Mann vor Ort, und ein Atemschutztrupp konnte den Brand löschen. Der Sachschaden am Gebäude selbst dürfte sich auf 5000 Euro belaufen. pol