Maria Dauer spendete 500 Euro an 1000 Herzen für Kronach. Anlässlich ihres 85. Geburtstages, den sie kürzlich feiern konnte, verzichtete Maria Dauer auf Geschenke und bat ihre Gratulanten um Geldspenden für 1000 Herzen. So kam ein stattlicher Betrag von 500 Euro heraus, den sie nun an die Benefizaktion 1000 Herzen überreichen konnte. Maria Dauer ist sozial eingestellt und engagiert sich trotz des betagten Alters noch für ihre Mitmenschen.
Obwohl sie nur noch am Rollator gehen kann, besucht sie an mehreren Tagen die Senioren in den Alten- und Pflegeheimen der Stadt, um den Bewohnern eine Freude zu bereiten. Oft backt sie noch Plätzchen und Stollen oder Kuchen, um die Bewohner mit selbst gebackenen Köstlichkeiten zu verwöhnen. "Mir macht es einfach Freude, anderen Menschen eine Freude zu machen", sagt sie schmunzelnd zu ihrer Intention, warum sie 1000 Herzen helfen will. Gerhard Burkert-Mazur und Heinz Hausmann von 1000 Herzen sagten großen Dank an die großherzige Spenderin. eh