Hofheim — Mehr als 250 Teilnehmer werden am Sonntag, 27. Juli, beim Hofheimer Triathlon an den Start gehen. Die Veranstaltung findet in diesem Jahr zum 25. Mal statt. Sportlicher Höhepunkt ist der Wettkampf über die Mitteldistanz über 1,9 Kilometer Schwimmen, 76 Kilometer Radfahren und 20,4 Kilometer Laufen. Angeboten werden zudem Wettkämpfe über die olympische Kurzdistanz (1,5 Kilometer Schwimmen, 48 Kilometer Radfahren, 10,2 Kilometer Laufen), ein Sprinttriathlon (700 Meter Schwimmen, 19 Kilometer Radfahren, 5,1 Kilometer Laufen) und eine Sprintstaffel, bei der sich drei Sportler die verschiedenen Disziplinen aufteilen.

Start um 9.30 Uhr

Start des Mitteldistanz-Rennens ist um 9.30 Uhr mit dem Schwimmen am Ellertshäuser See. Um 11.20 Uhr gegen die "Sprinter" (Einzel und Staffel) ins Wasser, um 11.30 Uhr die Teilnehmer auf der Kurzdistanz.
Die Veranstalter hoffen auf gute Bedingungen für die Sportler, damit der Jubiläums-Triathlon bestmöglich über die Bühne gehen kann. red