Bei der Jahreshauptversammlung der Soldatenkameradschaft Stralsbach standen Ehrungen langjähriger Mitglieder im Vordergrund.

Nach dem obligatorischen Jahresrückblick und dem Kassenbericht, wurde der Vorstand von den Anwesenden einstimmig entlastet.

Danach konnte 1. Vorsitzender Walter Straub einzelne Kameradschaftsmitglieder für ihre langjährige Zugehörigkeit ehren. Er bedankte sich gleichzeitig für ihre Treue zur Kameradschaft bei Mario Grom und Kurt Schreiner für jeweils 25 Jahre, bei Bernhard Schlereth und Norbert Wegemer für jeweils 40 Jahre und bei Friedrich Schaupp und Ewald Wehner für jeweils 50 Jahre. Die Jubilare erhielten neben ihrer Urkunde die entsprechende Ehrennadel des Bayerischen Soldatenbundes überreicht.

Die Kameradschaft wird sich auch in diesem Jahr aktiv ins Ortsgeschehen einbringen. red