Im Zuge polizeilicher Ermittlungen fanden Beamte der Polizeiinspektion Lichtenfels am Freitag gegen 11 Uhr auf einem Anwesen in Michelau einen Fahrradrahmen. Die dazugehörigen Räder und der Sattel lagen abmontiert auf der Terrasse. Der 21-jährige Beschuldigte gab zu, das Rad zwischen dem 1. und 19. Oktober in der Nähe der Firma Smia in Michelau entwendet zu haben. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein schwarzes Mountainbike der Marke Fuji. Weiterhin konnten im Anwesen geringe Mengen an Betäubungsmittel sichergestellt werden. Auf den jungen Mann kommen damit mehrere Anzeigen zu.