Eine 21-Jährige, die zuvor die Abschlussparty in der Diskothek "Halifax" besucht hatte, ist am Montag gegen 5 Uhr an der Himmelkroner Shell-Tankstelle von einem Mann attackiert und verletzt worden. Die junge Frau und der Unbekannte hatten sich während der Feierlichkeiten kennengelernt. In den frühen Morgenstunden trafen beide an der Tankstelle aufeinander. Aus bisher ungeklärten Gründen riss der Mann die 21-Jährige aggressiv zu Boden und warf ihr noch eine Bierdose gegen den Kopf. Danach flüchtete der Täter mit einem Auto. Die 21-Jährige erlitt dabei blutige Verletzungen an den Beinen, Händen und im Gesicht. Eine notärztliche Behandlung war jedoch nicht nötig. Dank anwesender Zeugen gibt es Hinweise, die zur Ergreifung des Täters führen könnten. Auch eine Überwachungskamera der Tankstelle hatte den Vorfall aufgezeichnet. Die Polizei Stadtsteinach hat die Ermittlungen bezüglich einer gefährlichen Körperverletzung aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise. pol