Das Bayerische Rote Kreuz, Ortsverband Weismain, hatte zur Blutspende aufgerufen. Der Einladung waren insgesamt 117 Spender gefolgt, davon acht Erstspender. Zum dritten Mal war Heidi und Phil Nestle aus Lichtenfels dabei und zum zehnten Mal Pascal Kraus, Giechkröttendorf. Heiko Engelbrecht, Himmelkron, trat zur 25. Spende an und Yvonne Simon, Weismain, schaffte bereits die 50er-Marke. Anerkennung gebührt Michael Gärtlein, Mainroth, und Harald Besslein, Weismain, die durch ihre 100. Blutspende zur Versorgung von schwer kranken und verletzter Menschen einen wichtigen Beitrag leisteten. elu