In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ist in Gräfenberg auf dem Gelände des Kindergartens in der Jahnstraße durch bislang unbekannte Täter Vandalismus verursacht worden. Zunächst wurden zwei zylinderförmige Betonpoller vom Parkplatz der Grundschule umgeworfen und einen Abhang hinuntergerollt. Beide circa 100 Kilogramm schwere Betongeschosse durchschlugen bei den angrenzenden Grundstücken mehrere Zäune, und es wurde ein Sachschaden von mehreren Hundert Euro verursacht.

Die einzelnen Geschädigten müssen noch ermittelt werden. Zudem wurde ein Kinderroller aus einem Schuppen des Kindergartens entwendet, der jedoch später bei der Realschule gefunden wurde. Die Polizei Ebermannstadt erbittet Hinweise unter Telefon 09194/7388-0. pol