Am Donnerstag, 26.04.2018, 19:45 Uhr kletterte in der Dorfstraße im Ornbauer Ortsteil Gern im Landkreis Ansbach ein 32-Jähriger nackt auf das Dach eines Mehrfamilienhauses, nachdem er zuvor auf dem Fensterbrett seiner Wohnung, ebenfalls nackt, herumgeturnt war.

Außerdem pöbelte er andere Bewohner an. Bei Eintreffen einer Streifenbesatzung verbarrikadierte sich der 32-Jährige zunächst in seiner Wohnung. Wenig später trat er aus seiner Wohnung heraus und verhielt sich aggressiv gegenüber der eingesetzten Streifenbesatzung.

Der 32-Jährige stand augenscheinlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Aufgrund seines Verhaltens musste er in Gewahrsam genommen werden, hierbei wehrte er sich und verletzte dabei zwei Polizeibeamte leicht.

Mittelfranken: Rentnerin rammt Linienbus - drei Personen verletzt

Um den 32-Jährigen zu bändigen, mussten drei Streifenbesatzungen eingesetzt werden. Der Mann musste aufgrund seines Verhaltens im Bezirkskrankenhaus untergebracht werden.
In seiner Wohnung stellten die Einsatzkräfte eine größere Menge Haschisch sicher. Auf Weisung der Staatsanwaltschaft wurde zur Klärung der Schuldfähigkeit des 32-Jährigen eine Blutentnahme bei diesem durchgeführt.