Wie die Polizei am Donnerstag berichtet, ereignete sich am Mittwochmittag gegen 12.30 Uhr ein Unfall auf der Autobahn 7 b ei Uffenheim. Ein 64 Jahre alter Motorradfahrer fuhr am Ende eines einspurigen Baustellenbereichs, als er von einem überholenden Auto abgedrängt wurde.

Das Motorrad schleuderte gegen die Schutzplanke und verkeilte sich darunter. Der Mann erlitt beim Aufprall vor allem Beinverletzungen.

An seinem Fahrzeug entstand Totalschaden von etwa 3000 Euro. Der Autofahrer entfernte sich einfach. dvd