Nachdem am Freitag, gegen 23.30 Uhr, der linke Hinterreifen geplatzt war, konnte ein 20-jähriger Nürnberger seinen Pkw nicht mehr abfangen und krachte in die Mittelleitplanken.

Von dort wurde der Pkw abgewiesen, schleuderte quer über die Fahrbahn und kippte im angrenzenden Grünstreifen auf die Seite.

Es entstand Sachschaden in Höhe von 6000 Euro. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Zu größeren Behinderung des übrigen Verkehrs kam es nicht. pol