„Wenn ich nur mal mit dem Fahrrad um die Ecke flitze, brauche ich dann wirklich einen Helm?“ Die Antwort lautet ganz klar: JA! Laut dem Statistischen Bundesamt ist die Zahl der verunglückten Fahrradfahrer in den letzten Jahren um 7,5 Prozent gestiegen. Die Zahl der getöteten Radfahrer stieg seit dem Jahr 2010 sogar um fast 17 Prozent. Auffällig dabei ist, dass die Anzahl in einem Jahr besonders anstieg, in dem ein geringeres Verkehrsaufkommen als üblich war. Bei einem Verkehrsunfall erleiden viele Radfahrer schwere Kopfverletzungen.

Helm tragen beim Fahrradfahren

Ein Helm bewirkt nachweislich, dass diese Kopf- und Hirnverletzungen deutlich weniger gravierend ausfallen. Helmträger sind somit auf dem Fahrrad sicherer unterwegs – sei es beim sportlichen Fahren oder im Alltag. Die Helme im Radsport Haus in Bamberg stehen für qualitativ hochwertiges Material, modernste Fertigung und Top-Design. Diese bieten nicht nur effektiven Schutz, sie sehen auch gut aus und sind leicht. Es gibt die verschiedensten Ausführungen: vom Kinderhelm über Dirthelm, Rennrad-Helm und Mountainbike-Helm bis hin zum Fahrradhelm für die City. Je nach Einsatzzweck unterscheiden sich die verschiedenen Radhelme in Form, Belüftung und Design.

Das Beste: Ab sofort bis Ende Juli gibt es im Radsport Haus in der Nürnberger Straße 151 auf alle Helme 10 Prozent Rabatt. 

GPS-Tracker für das Fahrrad

Leider ist Fahrraddiebstahl auch im Jahr 2022 noch ein ausgesprochen relevantes Thema. Fast täglich gehen bei der Polizei fast 1.000 Anzeigen ein. Die Dunkelziffer der tatsächlich gestohlen Fahrräder ist noch deutlich höher. Nicht einmal jeder zehnte angezeigte Fahrraddiebstahl wird tatsächlich aufgeklärt. Das sind beunruhigende Zahlen, gerade für Besitzer von hochpreisigen Fahrrädern oder E-Bikes. Da stellt sich die Frage nach geeigneten Schutzmaßnahmen. Neben sicherer Unterbringung und hochwertigen Schlössern werden auch GPS-Tracker immer beliebter, gerade am E-Bike, wo eine notwendige Stromversorgung sichergestellt werden kann. Einer der Hersteller erster Stunde im Bereich GPS-Tracker für E-Bikes ist PowUnity. Mittlerweile bieten die Österreicher ihr System für alle gängigen E-Bike Antriebe und Systeme an.

Auch hier bietet das Radsport Haus seinen Kunden ein besonderes Angebot an: Der Einbau eines solchen GPS-Moduls ist beim Kauf einen E-Bikes kostenlos dabei. 

Egal, ob Sie Ihr Fahrrad vor Diebstahl sichern oder Ihren Kopf bei einem Sturz mit einem Fahrradhelm schützen: Das Radsport Haus bietet die richtige Lösung. Beginnend beim Basisschutz bis zum Hochtechnologietracker in puncto Diebstahlschutz. Oder bei Fahrradhelmen vom ersten Kinderhelm bis zum Profi-Radsporthelm. 


Kontakt und Anfahrt zum Radsport Haus

Radsport Haus Bamberg

Nürnberger Str. 112 (Radsport Haus)
Nürnberger Str. 151 (E-Bike-Center)
96050 Bamberg

Tel. 0951/130388 (Radsport Haus)
Tel. 0951/96431799 (E-Bike-Center)

info@radsport-haus.de

www.radsport-haus.de