Tennis-Star Novak Djokovic hat sich mit dem Coronavirus "Sars-CoV-2" angesteckt. Er sei positiv getestet worden, gab er am Dienstag (23. Juni 2020) offiziell bekannt. 

Der Serbe, der aktuell wohl der beste Tennis-Spieler der Welt ist, muss sich nun für zwei Wochen in häusliche Quarantäne begeben. Das berichtet unter anderem Focus Online

Djokovic hat Corona: Keine Hygiene-Maßnahmen auf Tour 

Novak Djokovic stand zuletzt heftig in der Kritik. Grund dafür war, dass seine Adria-Tour nicht nach entsprechenden Hygiene-Maßstäben organisiert worden war. Insbesondere bei Events in Zadar und Belgrad kam es demnach zu Verstößen. Das Statement, das unter anderem auf Twitter veröffentlicht wurde, können Sie hier nachlesen:

Auf der Adriatour feierte Djokovic unter anderem mit dem deutschen Tennis-Star Alexander Zverev eine Party in einer Diskothek. Auf Videoaufnahmen ist zu sehen, dass zahlreiche Menschen "oben ohne" miteinander tanzen. Bei ausgelassener Stimmung wurden wohl keinerlei Abstandsregeln beachtet. Zverev reagierte auf die Nachricht von Djokovics Infektion via Twitter: "Ich entschuldige mich bei Jedem, den ich einem potenziellen Risiko ausgesetzt habe", so Zverev. Er werde sich selbstverständlich an die Regeln der Selbstisolation halten.

tu