Berthold Paukner, Kfz-Meister und Geschäftsführer von Bertl"s Harley Davidson, beschäftigt sich sein Leben lang mit Harleys. Für ihn ist eine Harley mehr als ein Motorrad. "Für mich ist es Freiheit. Ein Freiheitsgefühl, das mir niemand nehmen kann", so Berthold Paukner. Er hat schon gefühlt überall Touren gemacht - durch Russland, China, Nordamerika. Ein Lieblingsmodell hat er nicht. "Es muss eine Harley sein", sagt der Motorrad-Kenner.

Eigentlich existiert sein Unternehmen bereits seit 26 Jahren. Schon damals hat er mit seinem Team Harley-Davidson-Maschinen importiert und verkauft. Zu der Zeit war er noch in Bamberg in der Hallstadter Straße. Seit 1999 wird sein Unternehmen offiziell von Harley Davidson unterstützt. 2000 kam der Umzug in seine neuen Hallen in Unterhaid Im Maintal. Die Marke ist gefragt, sein Unternehmen wächst immer weiter. Im April 2014 eröffnete er seine zweite Niederlassung in Gera. Nun sind 20 Jahre vergangen. In diesen Jahren wurden sie mit vielen Auszeichnungen, unter anderem mehrmals den Best-Dealer-Awards, ausgezeichnet. Neben dem Verkauf der Maschinen und dem Harley-Davidson-Merchandising kümmert sich das Unternehmen vor allem auch um das Tuning mit TÜV-Abnahme der Motorräder und um Gutachten der Luftfilter.

Kostenlose Probefahrten auf dem Sommerfest

Zum Jubiläum feiert das Unternehmen am 25. Mai von 10 bis 18 Uhr ein großes Sommerfest. Das Programm steht ganz unter dem Motto "Harley Davidson" - und alle Fans der Marke erleben hier einen heißen Tag. Besucher können kostenlose Probefahrten auf allen Modellen machen. Dazu gibt es für jeden, der keinen Motorradführerschein hat, die Möglichkeit, eine Harley auszuprobieren - aufgebockt auf einer Jumpstart-Plattform kann man eine Harley fahren, ohne sich von der Stelle zu bewegen. Eine geplante Fotobox macht es möglich, dabei sein persönliches Erinnerungsbild auf einer Harley Davidson zu bekommen. Drei Auspuffhersteller sind vor Ort und beraten Interessierte über die verschiedenen Möglichkeiten - zum Beispiel, wie man den heißen Harley-Sound ganz legal für seine Maschine bekommt. Dominik Baumann demonstriert seine Airbrush- und Bodypainting-Kunst. Passend dazu können sich Gäste bei Mike ein Live-Tattoo machen lassen. Für Essen und Trinken ist gesorgt. Die Band "Sulander" kümmert sich um die gute Musik.

Das Sommerfest findet direkt bei der Firma Bertl"s Harley Davidson statt, Im Maintal 9 in Unterhaid. Weitere Infos dazu gibt es unter 09503/502900, unter kontakt@harley-bamberg.de oder direkt unter www.harley-bamberg.de

"Was mir besonders an der Arbeit mit Harley Davidson gefällt, sind die Kunden", erklärt Berthold Paukner. "Zu uns kommen Kunden aus verschiedenen Bereichen - Anwälte, Arbeiter, Direktoren, Rocker. Der Name Harley Davidson verbindet einfach Menschen."