Backpacking ohne gute Packliste ist wie Sport ohne Regeln, alles läuft chaotisch. Wie so oft sind es auch hier die kleinen Dinge, die mitunter großen Unterschied machen können. Jedes Teil auf deiner Packliste sollte gut überlegt sein, damit du keinen all zu schweren Rucksack mitschleppen musst. Wir verraten dir 15 wirklich nützliche Dingen, die in deinem Rucksack nicht fehlen sollten.

1. Survial Kit/Taschenmesser

Als kleines Alleskönner-Set, gibt es Survial Kits die (fast) alles beinhalten was man so auf einem längeren Abenteuer braucht. Zum Beispiel ein Überlebensarmband mit einer integrierten Pfeife, einem Kompass, einem Feuerstarter und Notfallmesser. Das Set beinhaltet zudem noch ein Millitärmesser, eine Taschenlampe, einen Tactical Pen, einen Kompass, einen Feuerstarter, eine Multi Tool Karte, eine Pfeife, eine manuelle Kettensäge und das alles kommt in einer wasserfesten Box.
Survival Kit 12 in 1 Set, erhältlich bei Amazon Wer auf kleinere Abenteuer geht und nicht so viel bei sich tragen möchte, kann natürlich auch zum einfachen Taschenmesser greifen.
Taschenmesser für nur 6,94 EUR
2. Kleine Reiseapotheke

Für das Mitnehmen von Medikamenten sollte sich ausführlich darüber informiert werden, ob die Einfuhr der Medikamente ins Zielland auch legal ist. Wenn dies geklärt ist, sollten wichtige Pillen auf keinen Fall daheim vergessen werden. Im Ausland ist es manchmal außerordentlich schwierig und auch teuer an Medikamente zu kommen.

3. Stirnlampe

Taschenlampe ist gut, Stirnlampe ist besser. Nachts im Dunkeln in der Natur aufs Klo gehen, Dschungel-Wanderungen bei Nacht, Durchsuchen des Rucksacks im Mehrbettzimmer ohne Licht...all das und noch viel mehr geht viel leichter mit zwei freien Händen.
LED Stirnlampe für nur 16,99 EUR
4. Mikrofaser Hand- und Strandtuch

Dieses Handtuch wirst du lieben. Es ist klein, saugfähig und trocknet schnell. Es nimmt nur einen Bruchteil vom Platz eines herkömmlichen Handtuchs ein und es ist federleicht. Als Größe reicht schon ein Tuch von etwa 80 x 40 cm aus.
Mikrofaser Handtücher in ALLEN Größen ab 4,75 EUR
5. Klebeband

Zum Reparieren ist das Klebeband einfach unersetzlich: Zum Löcher flicken, Moskitonetze ausbessern, Dinge zusammenhalten, deine Sachen markieren, Kabelbruchstellen verhindern und so weiter. Tipp: Einfach die Rolle platt drücken, dann nimmt sie nicht so viel Platz weg.

6. Ohrenstöpsel

In Mehrbettzimmern in Hostels kommt man nur schwer zu seinem wohlverdienten Schlaf. Für besonders geräuschempfindliche Reisende empfehlen wir Hansaplast (oder ähnliche Marken). In Zügen, Bussen und im Grunde an jedem lauten Ort wirken Ohrenstöpsel Wunder.
Hansaplast Lärmstop Ohrstöpsel 6 Stk. für 4,19 EUR
7. Seife statt Shampoo

Flüssiges Duschgel und Shampoo nehmen viel Platz weg und sind zudem viel schwerer als eine Seife. Außerdem sind letztere viel ergiebiger. Genau wie bei flüssigem Shampoo gibt es Seifen für unterschiedliche Haartypen und auch Conditioner kannst du in Seifenform kaufen. Mit kurzen Haaren ist es super easy, aber auch mit langen Haaren klappt es super. Teste es Zuhause, bevor du losreist.
Handgemachte Bambuskohlen Seife für nur 5,99€
8. Feuchte Tücher/ Klopapier

Je nachdem, wohin du reist, können sie wirklich praktisch sein. In vielen Ländern wirst du mit deinen Fingern essen, aber nicht immer gibt es eine Waschmöglichkeit. Zum Beispiel wenn du saftige Früchte im Bus isst und klebrige Finger hast. Jeder hat ein anderes Bedürfnis nach Sauberkeit, von daher werden es einige von euch lieben und andere werden sie nur selten benutzen. Auch immer nützlich ist es, ein paar Blätter Klopapier in einen Ziploc-Beutel zu verstauen und so immer am Mann zu haben.

9. Ziplock-Bags

Kleine Plastiktüten mit Reißverschluss sind supernützlich für Kleinkram, der sonst nervig im Rucksack herumschwirrt. Außerdem gehen sie nur schwer kaputt, sind wasserdicht, leicht und nicht teuer. Für empfindlichere oder wichtigere Sachen, empfehlen wir jedoch etwas stärker verarbeitete Ziplock Bags.
Dry Zip-Lock Bag 100% Wasserdicht

10. Dry Bag

Ein wasserdichter Packsack schützt die wichtigsten Wertsachen und Elektronik. Denn es gibt unterwegs immer mal wieder Situationen, wo du pitschnass wirst. Ob wegen des strömenden Regens, auf Bootstouren oder beim Trekking.
Dry Bag, wasserdicht ab 6,99€
11. Kompressionstüten

Diese tolle Erfindung räumt nicht nur deinen Rucksack auf, sondern ermöglicht auch noch mehr Platz. Kompressionstüten sind wohl die Nummer Eins auf der Liste der Muss-dabei-sein-Sachen.
Kompressionsbeutel für Kleidung, bis zu 75% Platz sparen
12. Schlafsack Inlett

Es ist ein leichter Innenschlafsack aus Baumwolle oder Seide. Du kannst ihn als Bettzeug nutzen, wenn deine Unterkunft nicht sauber ist oder du kein Bettlaken hast. Sollte man sich einen Schlafsack ausleihen, schlüpft man samt Inlett hinein und berührt ihn so nicht direkt. Beim Kauf sollte auf unterschiedliche Längen geachtet werden, damit er passend für die entsprechende Körpergröße ist.
Schlafsack aus Mikrofaser
13. Schlauchtuch

So viel mehr als nur ein Halstuch. Das Multifunktionstuch kannst du mit ein paar Handgriffen in eine Mütze, Haarband, Schlafbrille und Mundschutz verwandeln. So ist es ein Schutz vor Kälte, Sonne, Wind oder Staub. Noch dazu ist es klein und nimmt kaum Platz weg.
Ebos Qualitatives Multifunktionstuch für 9,95€
14. Vorhängeschloss

Ein gutes Vorhängeschloss sollte immer dabei sein. So kann im Hostel das Schließfach gesichert werden. Anstatt sich ein Schloss zu leihen oder das vom Hotel zu nehmen, benutze besser dein eigenes. Denn Sicherheit geht vor.
ABUS Vorhängeschloss für 6,95€
15. Tiger Balm

Last but not least! Zu guter letzt noch ein Tipp für die Reiseapotheke: Tiger Balm. Nach einer Nacht im Bus hast du bestimmt einen verspannten Nacken. Massiere die Stelle mit rotem Tiger Balm, du wirst sehen, schon nach kurzer Zeit breitet sich eine wohlige Wärme aus und deine Muskeln entspannen sich wie durch Zauberhand. Genauso hilft es bei Erkältungen, Mückenstichen und vielem mehr. Noch dazu riecht es gut.


Das bedeutet der Einkaufswagen: Es handelt sich bei den in diesem Artikel bereitgestellten und mit einem Einkaufswagen-Symbol gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf einen dieser Links klickst und darüber einkaufst, bekommen wir eine Provision von Amazon. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.