Am Sonntagmorgen gegen 04:00 Uhr fuhr ein bislang unbekannter Fahrer mit seinem Auto an eine Hauswand in der Rothenburger Straße / Schulstraße in Röttingen (Landkreis Würzburg) und beschädigte dadurch noch eine Betontreppe.

Durch den Aufprall wurde der Bewohner des Hauses wach und konnte noch erkennen, wie das Unfallfahrzeug in die Schulstraße mit aufheulenden Motor flüchtete. Vermutlich kam der Unfallfahrer mit seinem Auto aus der Rothenburger Straße oder der Schulstraße gefahren und stieß aus noch ungeklärter Ursache an die Hauswand und eine Betontreppe.

Unterfranken: Auto kracht gegen Baum und fängt Feuer

Wobei ein Sachschaden von ca. 3000 Euro entstand. Die Beamten konnten an der Unfallstelle Fahrzeugteile auffinden, womit bestimmt werden kann, dass es sich beim dem Unfallfahrzeug um einen metallic-schwarzen VW Golf VII, handele. Dieser dürfte einen massiven Frontschaden aufweisen. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Ochsenfurt.