• Tierheim Nürnberg berichtet von Hundeschicksal
  • Boxer-Mischling Charly sucht für Lebensabend neues Zuhause
  • "Letzte Sonnenstrahlen wirklich im Tierheim genießen?"
  • Hund bereits zum zweiten Mal im Tierheim, weil Besitzer überfordert waren

Das Tierheim Nürnberg sucht für Hundeopa Charly ein neues Zuhause: "Der ältere Boxer-Mischling musste zum zweiten Mal ins Tierheim, weil man leider mit ihm überfordert war", berichtet die Einrichtung. Nun hofft der elf Jahre alte Vierbeiner auf eine neue Chance. "Muss ich meine letzten Sonnenstrahlen wirklich im Tierheim genießen?", fragen die Nürnberger Tierschützer aus Sicht des Hundes auf ihrer Facebook-Seite.

Tierheim Nürnberg: Schlauer Boxer-Mischling (11) ist ein Multitalent

Laut Tierheim-Angaben handelt es sich bei dem Boxer-Mix um einen "lieben und verschmusten" Hund. Er sei sehr folgsam und möge vor allem Hündinnen, Rüden eher nicht. "Der schlaue Hundeopa und kann sogar Türen öffnen", berichtet das Tierheim Nürnberg auf seiner Webseite. 

Hundespielzeug jetzt bei Amazon anschauen

Draußen geht er demnach gern große gemütliche Runden an der Leine, da ihn ansonsten auch mal der Jagdtrieb packt. Im Garten spielt er gerne auch mal mit dem Ball. "Alleine bleiben hat er gelernt und auch Auto fahren ist kein Problem", erklären die fränkischen Tierschützer. 

Dem Tierheim zufolge braucht Charly Menschen, die konsequent, aber liebevoll mit ihm umgehen. "Was Charly nicht leiden kann, ist, wenn man an sein Futter geht", gibt die Einrichtung zu bedenken. "Da muss man etwas vorsichtig sein." Auch von seinem Spielzeug solle man die Finger lassen, zumal er seine Ressourcen verteidige.

Tierheim sucht Interessenten: Wer bereitet Charly einen schönen Lebensabend?

Die Nürnberger Hundeexperten schreiben den Vierbeiner als sehr wachsam und intelligent. "Charly liebt Mantrailing und geht dabei richtig auf." "Momentan weine ich aber sehr viel", schreiben die Nürnberger Tierschützer aus Sicht des Vierbeiners. "Über ein Jahr warte ich schon auf ein neues Zuhause."

Damit sich Charlys großer Wunsch endlich erfüllt, sucht das Tierheim Nürnberg nach Interessenten, die dem rüstigen Hundeopa einen schönen Lebensabend ermöglichen. Charlys neue Besitzer sollten laut dem Tierheim möglichst schon Hundeerfahrung mit sich bringen. Aufgrund seines Alters sollte das neue Zuhause des elfjährigen Boxer-Mischlings ebenerdig sein oder über einen Lift verfügen. 

Einige Hunde warten derweil schon seit Jahren darauf, vermittelt zu werden. Die Leiterin des Tierheims Nürnberg erklärt, warum es sich lohnen kann, diesen Vierbeinern eine Chance zu geben.

*Hinweis: In der Redaktion sind wir immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser - nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegenzulassen. Es handelt sich bei den in diesem Artikel bereitgestellten und mit einem Einkaufswagen-Symbol beziehungsweise einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn du auf einen dieser Links klickst und darüber einkaufst, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für dich ändert sich dadurch nichts am Preis. Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsätzlich unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.