Der Servicebetrieb Öffentlicher Raum Nürnberg erneuert zurzeit die westliche Seite der Brücke Münchener Straße über die Gleisanlagen der Deutschen Bahn AG. Im Zuge der Arbeiten wird die Münchener Straße zwischen Zollhausstraße und Karl-Schönleben-Straße von Samstag (19.02.2022) 14:00 Uhr bis Sonntag (20.02.2022) 12:00 Uhr voll gesperrt. Daher werden die Besucher des Fußballspieles 1. FC Nürnberg - Jahn Regensburg, (Anstoß: 19.02.2022, 20.30 Uhr, Frankenstadion) gebeten, die ausgeschilderten Umleitungsstrecken zu befahren. Auswärtige Besucher werden bereits auf der BAB 6 durch das aktivierte Verkehrsleitsystem In Richtung Frankenstadion geführt.

Die Umleitung des Verkehrs erfolgt stadteinwärts an der Kreuzung Münchener Straße / Trierer Straße über die Zollhausstraße, Breslauer Straße, Otto-Bärnreuther-Straße und Karl-Schönleben-Straße in Richtung Stadion. Stadtauswärts wird der Verkehr ab der Kreuzung Münchener Straße / Karl-Schönleben-Straße in umgekehrter Richtung geführt. Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert.

Ortskundigen Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmern wird empfohlen die Baustelle großräumig zu umfahren. Weiterhin wird gebeten die Weisungen der eingesetzten Polizeibeamten zu beachten und nach Möglichkeit das Fußballspiel unter Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel zu besuchen. /

Dieser Beitrag wird vom Polizeipräsidium Mittelfranken bereitgestellt. inFranken.de hat den Beitrag nicht redaktionell geprüft.

Original-Content von Polizeipräsidium Mittelfranken übermittelt durch news aktuell